BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Veranstaltungen
 
 
 
 

Gemischter Chor Glindow e.V.

Gemischter Chor Glindow e.V. 2019

Carsten Schaefer

Langer Grund 31
14542 Werder (Havel)

Telefon (03327) 7820265 Carsten Schaefer

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.gemischter-chor-glindow.de
Homepage:

Öffnungszeiten:
Probenzeit: Montags, 19:00 - 21:00 Uhr

Gemischter Chor Glindow e.V. 2019

Der Chor

Freude am Singen – Das ist der Grund, der die 65 Sängerinnen und Sänger des "Gemischter Chor Glindow e.V." verbindet. Jeden Montagabend kommen Jung und Alt zusammen. Wir singen, erarbeiten Lieder für unsere Konzerte und haben Gemeinschaft. Die Auftritte bei unseren Sommer- und Weihnachtskonzerten, sowie lokalen Festen, sind ein fester Bestandteil unserer Chorarbeit. Die Arbeitsphasen finden mit ihnen immer einen krönenden Abschluss. Einen besonderen Höhepunkt des Jahres stellt unsere Chorwerkstatt dar. Sie führt uns nach Kirchmöser bei Brandenburg an der Havel. An einem verlängerten Wochenende im November wird sie durchgeführt. Hier lässt sich unter den besonderen Bedingungen sehr effektive Chorarbeit gestalten.


Wir singen A-cappella und haben ein vielfältiges Repertoire. Eine bunte Mischung aus Volks- und Kunstliedern, Evergreens, klassischen und internationalen Liedern. Einige afrikanische und andere besondere Songs, untermalen wir auch schon mal mit Trommeln und Perkussion.

 

Wir freuen uns jederzeit über Sängerinnen und Sänger die Interesse haben unseren Chor zu unterstützen. Die männlichen Stimmlagen Tenor und Bass sind besonders willkommen. Allerdings auch bei den weiblichen Stimmlagen Sopran und Alt freuen wir uns über Zwachs.

Sollte ihr Interesse geweckt sein, kommen sie unverbindlich zu einer unserer Chorproben. Am besten kontaktieren Sie uns vorher über einen der Wege die unter "Kontakt" dargestellt sind. Wir freuen uns auf Sie!


Aktuelle Meldungen

Wichtig !!!

(02. 12. 2022)

Liebe Freunde der Chores, liebe Konzertbesucher,

 

Wir sind sehr traurig, dass wir unser Chorkonzert am 04.12.2022 in der kath. Kirche in Werder/Havel absagen müssen. Corona macht uns einen Strich durch dieses Konzert.

 

Mit viel Hoffnung schauen wir auf das Konzert am 11.12.2022 in der Kirche in Glindow. Es wäre schön, wenn das stattfinden könnte. 

Also- unter Vorbehalt- warten wir den 11.12.2022 ab. 

 

Wir alle wünschen unserem wunderbaren Chorleiter gute Besserung und baldige Genesung! 

Und allen dennoch einen schönen 2. Advent!

 

Beste Grüße

 

Gabriele Wiemann

Öffentlichkeitsarbeit

Chorfahrt 14.10. -16.10.2022 Rückblick

(03. 11. 2022)

Liebe Freunde des Chores, 

 

Lange schon freuten wir uns auf unser traditionelles Chorwochenende – einmal im Jahr – und, wie im Vorjahr, ging es wieder nach Kirchmöser. St. Ursula, die Familien- Ferienstätte, bot uns Unterkunft, Vollverpflegung und beste Möglichkeiten für unsere Proben.

 

In angenehmer, familiärer Atmosphäre konnten wir uns intensiv auf unsere Weihnachtskonzerte vorbereiten – und unser Vereinsleben genießen. Leider hatte Corona seine Spuren hinterlassen und es waren eine ganze Menge unserer Mitglieder deshalb leider nicht dabei. Wir waren 30 Sängerinnen und Sänger.

 

Am Freitagabend gab es nach einer ersten gemeinsamen Mahlzeit eine intensive Probe. Und danach eine besondere Überraschung im Anschluss: Unsere Filmaufnahmen, die am 29.August 2022 (Ton), und am 3.September 2022 (Film) von der Firma Lucas gedreht wurde, waren fertig. Die drei Produzenten kam extra nach Kirchmöser, weil sie miterleben wollten, wie das Feetback unseres Chores ist, wenn wir das erste Mal den Film erleben. Und – es war sehr, sehr gut! Ein Bettlaken diente als Leinwand – und die Freude war wirklich groß!

 

Der Samstag begann mit dem Glockenläuten der kleinen Kapelle, die auf dem Gelände steht. Vormittags gab es wieder intensive Proben. Nach dem Mittessen hatte jeder Zeit, die herrliche Gegend zu erkunden oder sich auszuruhen. Ein Spaziergang am Mösener See, ein Aussichtsturm in der Nähe oder der herbstlich gefärbte Wald boten sich dazu an. Nach der Stärkung durch Kaffee und selbstgebackenem Kuchen ging es in die nächsten Proben. Ein gemütliches Beisammensein mit solistischen Gesangseinlagen und kleinen und größeren Darbietungen rundete diesen schönen Tag ab.

 

Am Sonntag gab es nach der letzten Probe am Vormittag einen würdigen Abschluss, indem wir in der kleinen Kapelle einige unserer schönsten Lieder singen durften. Natürlich gab es nach dem Mittagsmahl noch ein kleines musikalisches Dankeschön an die Küchenfrauen. Allen Chormitgliedern, dem Vorstand und unserem stets gut gelaunten, engagierten Chorleiter ein großes Dankeschön für dieses gut gelungene Chorwochenende! Wir haben viel geschafft – und hatten auch viel Spaß miteinander.

 

Eure Gabriele Wiemann

Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit

Foto zur Meldung: Chorfahrt 14.10. -16.10.2022 Rückblick
Foto: Chorfahrt 14.10. -16.10.2022 Rückblick

Einladung

(03. 11. 2022)

Liebe Glindower, liebe Gäste von Nah und Fern, an alle Freunde des Chorgesanges,

 

In wenigen Wochen beginnt die Adventszeit, viele freuen sich schon auf diese besondere Zeit des Jahres, zu der auch die vielen alten und neueren Weihnachtslieder gehören.

 

Nachdem wir 2 Jahre wegen Corona keine Weihnachtskonzerte singen durften, wollen wir Sie in diesem Jahr wieder sehr gern mit bekannten und weniger bekannten Liedern erfreuen.

 

Wir möchten Sie ganz herzlich einladen, den Klängen zu lauschen und sich einfach einmal überraschen zu lassen, welche Lieder der Gemischte Chor Glindow in diesem Jahr präsentiert.

 

Am 2. Adventssonntag findet unser weihnachtliches Chorkonzert in Werder/ Havel statt, am 4.12. 2022 in der Kath. Kirche Maria Meeresstern auf der Inselstadt. Am 3. Adventssonntag singen wir unser weihnachtliches Konzert in Glindow, am 11.12.2022 in der Kirche zu Glindow.

 

Die Uhrzeit ist jeweils um 15 Uhr – und der Eintritt ist frei. Wir alle freuen uns sehr, Sie in diesem Jahr als Gäste begrüßen zu dürfen.

 

Ihr Gemischter Chor Glindow e.V.

Foto zur Meldung: Einladung
Foto: Einladung

Dringend gesucht....

(29. 07. 2022)

werden Männerstimmen für unseren Chor !

 

Vielleicht haben Sie – oder Familienmitglieder und Freunde Spaß am Singen?

Wir würden uns sehr freuen, Sie/Dich zum Ausprobieren oder dann zum Mitmachen einladen zu dürfen.

 

Eine gute Chorgemeinschaft erwarten Sie/ Dich !

 

Nachlese unserer Sommerkonzerte

(29. 07. 2022)

Liebe Freundes des Chores,

Der Sommer ist bereits fortgeschritten, viele sind im Urlaub und ich möchte Ihnen/ euch einen kleinen Rückblick auf unsere Sommerkonzerte geben.

Zuerst einmal vielen Dank allen Sängerinnen und Sängern unseres Chores für die fleißigen und extralangen Proben, besonders in den letzten Wochen vor den Konzerten.

Ebenso ein großes Dankeschön unserem engagierten Chorleiter für seinen unermüdlichen Einsatz.

Unser erstes Sommerkonzert – nach 2 langen Corona- Jahren ohne Auftritte -  fand am 26. Juni 2022 in Werder/ Havel in der Katholischen Kirche ‚ Maria Meeresstern‘ auf der Insel statt.

Wir waren alle aufgeregt und voller Vorfreude – und es wurde wirklich ein wirklich gutes Konzert! Natürlich machte es uns glücklich, dass die Veranstaltung gut besucht war.

Am Wochenende danach – zum Kirsch- und Ziegelfest in Glindow – gab es gleich 3 Einsätze für unseren Chor.

Am Samstag, den 2.Juli 2022 nahmen wir am Umzug anlässlich des Kirsch- und Ziegelfestes in Glindow teil. Es ist immer ein Höhepunkt, wenn alle Vereine durch den Ort ziehen. Es war das erste Mal, dass wir ohne unseren Willi Hinze daran teilnahmen. Er hat immer, solange es den Chor gibt, sein Auto mit unserer Vereinsfahne geschmückt und ist uns voraus gefahren …

Nun hat er vielleicht von oben zugeschaut …

Als alle Teilnehmer am Glindower See am Festzelt angekommen waren, gab es ein buntes Programm, und jeder, der Lust dazu hatte, konnte den kleinen und größeren Tanzgruppen des Karnevalsvereins zuschauen, den Klangkirschen lauschen – oder auch dem Spielmannszug. Und – auch die Hoheiten, wie Kirschkönigin, Blütenkönigin oder den Weinkönig bestaunen.

Am Sonntag, dem 3. Juli 2022 gab es einen besonderen Höhepunkt: Unser Chor war ausgewählt worden, auf der Hauptbühne der Landesgartenschau in Beelitz ein kleines Programm zu gestalten.

Die große Hitze machte allen zu schaffen – aber angekündigt von dem originellen Moderator des RBB, Christopher Hameister, sangen wir eine Auswahl unseres diesjährigen Konzertprogrammes.

Kurz vor uns sang Chris Doerk – und kurz nach uns Bernhard Brink. Und wir – mitten drin!

Ich glaube, im Namen aller Aktiven zu sprechen, es war eine wirklich gelungene Sache auf der wunderschönen LAGA in Beelitz.

Aber – für uns ging es ja noch weiter:

Um 17 Uhr fand unser ‚Heimspiel‘ in der Kirche in Glindow statt.

Die Hitze war selbst in der Kirche unglaublich, aber es war ein wundervolles Sommerkonzert in der sehr gut besuchten Kirche zu Glindow. Wie jedes Jahr – moderierten wieder Erika, Sylvia und Carsten. Unser Technik- Chef Andreas war auch Drummer – und Jan nicht nur unser Chorleiter, sondern auch Gitarrist.

Für alle, die jetzt Lust bekommen haben, eines unserer Konzerte live erleben zu wollen, denen kann ich nur raten:  Herzlich willkommen, vielleicht dann zu einem unserer Adventskonzerte im Dezember !

 

Gabriele Wiemann

Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit

Ausblick für 2022

(04. 07. 2022)

Wir sind sehr erfreut und möchten ein großes Dankeschön der Hoffbauer-Stiftung sagen, der Probensaal steht uns für ein weiteres Jahr zur Verfügung.

Dank an die Hoffbauer-Stiftung und Chorferien

(13. 12. 2021)

Liebe Freunde des Chores,
 

ende Oktober wurde es in unserem vorübergehenden Probenraum, der Kirche zu Glindow, schon sehr kalt. In dieser Situation wurde uns eine große Freude zuteil.

 

Seit dem 15. November haben wir ein Winterquartier. Der Chor darf den beheizten Saal der Ev. Kita Kunsthof in Glindow nutzen.
Hier sagen wir ein großes, herzliches Dankeschön an die Hoffbauer Stiftung, für ihr Entgegenkommen.

Im Moment haben wir den Vorteil, dass 95% der Chormitglieder die 2G-Vorgaben erfüllen. So können wir, mit der vorgeschriebenen Abstandsregel unsere Proben fortsetzen.

 

Die Freude wurde noch größer!

Am 6. Dezember 1976 fand genau in diesem Saal die erste Probe, des damals neu gegründeten "Gemischter Chor Glindow" statt!

Durch die derzeitigen Einschränkungen konnten wir den "45. Geburtstag des Chores" nicht im gewünschten Rahmen feiern.

Trotzdem ließen wir es uns nicht nehmen, diesen Anlass mit einem Ständchen und Anekdoten aus der "Alten Zeit" zu würdigen.

An diesem Tag waren auch vier, noch sehr aktive, Gründungsmitglieder anwesend.

 

Wir gehen jetzt in unsere geplanten Chorferien.

Wenn es keine verschärften Coronavorgaben gibt, nehmen wir die Probentätigkeit am 10. Januar 2022 wieder auf.

 

Der "Gemischter Chor Glindow e.V." wünscht Ihnen ein wunderschönes und friedvolles Weihnachtsfest.

Der Jahreswechsel möge sich für Sie fröhlich und entspannt gestalten.

 

Carsten Schaefer
GCG-Vorsitzender

Gemischter Chor Glindow e.V.: Neuer Vorstand

(22. 09. 2021)

Liebe Freunde des Chores,

 

nach zwei Jahren Coronapause konnten wir nun endlich wieder eine Mitgliederversammlung durchführen.

 

Auch eine längst überfällige Vorstandswahl war zu tätigen. Zwei Mitglieder haben aus Gesundheits- und Altersgründen den Vorstand verlassen. In diesem Zusammenhang waren Um- und Neubesetzungen nötig.

 

Die Neuverteilung der Vorstandsfunktionen kann von Interessierten auf den Seiten: "Über uns - Unser Vorstand" und auch "Weitere Funktionen" nachgelesen werden.

 

Ich wünsche dem gesamten Vorstand erfolgreiches Wirken zum Wohle des Chores und zur Erbauung der Besucher unserer Konzerte.

 

Carsten Schaefer

GCG-Vorsitzender

Endlich wieder "Singen"

(09. 08. 2021)

Liebe Freunde des Chores,

endlich wieder "Singen"!! :-)

 

Nach einer gefühlten Ewigkeit haben wir uns im Vorstand entschlossen, Mitte Juli wieder versuchsweise mit dem Singen zu beginnen.

Auf dem Schulhof an unserem Probenraum war uns das Proben, unter Coronavorgaben, wieder möglich.
Allerdings, wie alle Sänger wissen, verläuft sich der Schall im Freigelände sehr schnell. So waren die ersten Proben wenig erfolgreich. Durch die großen Abstände war auch das Hören der Stimmpartner sehr erschwert.

 

Anfang August bemühten wir uns um die Möglickeit die Proben in der Kirche zu Glindow halten zu können. Zu unserer großen Freude wurde dieser Anfrage vom Gemeindekirchenrat statt gegeben. So ist es uns nun möglich in einem großen, geschlossenen Raum zu proben. Auch hier können wir die Coronaregeln, sowie Lüftungsregeln, sehr gut einhalten.

 

Gleich zwei Vorteile zeichnen sich ab. Zum einen die Töne bleiben im Raum, wir hören uns wieder. :-) Zum anderen sind wir nun auch Wetter unabhängig. Schließlich sind Herbst und Winter nicht mehr fern.

 

Es war schon unglaublich, wie stark dem Chor die Gemeinschaft und das gemeinsame Singen gefehlt hat. Richtig intensiv spürbar wurde es, nach den ersten Proben. So sind wir nun wieder auf einem guten Weg. Vielleicht sind uns auch bald wieder Konzerte in kleinem Rahmen möglich.

 

Carsten Schaefer
GCG-Öffentlichkeitsarbeit

Foto zur Meldung: Endlich wieder "Singen"
Foto: Endlich wieder "Singen"


Veranstaltungen

11.12.​2022
15:00 Uhr
Adventskonzert in der Kirche zu Glindow
[mehr]
 
 

Fotoalben